Heute um zwölf im Cafe Cralle – „Hungarian Rhapsody“

Heuteabend komme ich ins Cafe Cralle zum Lesetresen und lese „Hungarian Rhapsody“ – die Geschichte der beiden Donaudampfschifffahrtsanlegerkapitäne, die ich mit viel Fingerspitzengefühl und kleinen Lügen überredet habe, mich mit dem Schiff nach Budapest zu schippern.

Ich freue mich, wenn Ihr dabei seid!!!
Cafe Cralle ist in der Hochstädter Straße 10A im Wedding. Claas und Teresa sind auch dabei. Lesetresen fängt um neun Uhr an, ich lese um Mitternacht.
Ich lese auf deutsch – so hört sich die Geschichte auf englisch an 🙂
Klickt auf das Bild …. **klickckcklklick**

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s